Organisation

Es gibt viele Wege, wie man Prag besichtigen kann, aber der beste ist eine Kombination von Gehen und Fahren.  Unsere erst 30 Jahre alte Metro’, die Straßenbahnen oder die Busse bieten alle Möglichkeiten, in Prag schnell, einfach und preiswert voranzukommen. Außerdem können Sie sich gut mit Auto oder Kleinbus fortbewegen. Das historische Zentrum kann man allerdings meistens nur zu Fuß besuchen.  Prag ist eine alte, unzerstörte Stadt und deswegen gibt es viele schmale Gaßen und Ecken.  Bitte klicken Sie auf Private Touren und wählen den Ausflug, der Ihnen am meisten zusagt. Sollten Sie etwas anderes besuchen wollen, kein Problem, bitte schreiben Sie uns.

Bitte sagen Sie uns Bescheid, wie Sie Prag erkunden wollen.

Nur Guide

Sie können einen Guide nur für einen halben Tag, einen ganzen Tag oder mehrere Tage bestellen.  Die Touren verlaufen dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und zu Fuß.

Guide, Transport und Fahrer

Wir stellen Ihnen einen professionellen Guide und einen Wagen, von der Größe und der Anzahl der Personen paßt, zur Verfügung. Auch wenn Sie selber mit einem Auto ankommen: Wir empfehlen nicht, daß Sie in Prag selbst Auto fahren. Nicht nur ist es schwierig, den Weg zu finden, Parken ist so gut wie unmöglich.

Kein Guide - nur Fahrer

Wir können Ihnen ein Auto mit einem Fahrer schicken. Wir können zwar garantieren, daß unsere Guides deutsch sprechen. Die meisten Fahrer sprechen jedoch nur tschechisch. Sollten Sie daher genau wissen, wohin Sie möchten und keine Erklärungen brauchen, dann empfehlen wir Ihnen, einen Fahrer zu nehmen. Das ist billiger als ein Taxi.